Partner: Nordamerika

Shadowrun 4. Vorsicht: Diese Seite beinhaltet veraltete Informationen zu Verbindungen verschiedener Runner.

Vollständiger Name Region Kontaktperson CON LOY
Needle Joe CAS Tankman 2 2
Dealer mit einigen Verbindungen, verkauft alle möglichen Genussartikel
Eddie Skyfisch CAS Tankman 3 4
Sehr guter Fälscher mit vielen Verbindungen
Arthur Stinson UCAS Steeldaisy 3 2
Manager von »Lanyana«. Der kühle Geschäftsmann versucht den größtem Profit aus allerlei Mist zu schlagen; Kennt sich gut im Musikbusiness aus.
Steven Pootworth Seattle, UCAS Steeldaisy 5 5
Model, It-Boy, Schieber, Besitzer eines Schönheitssalons der Seattler Oberschicht. Er ist ein langjähriger Freund von Lanyana und sie besucht seinen Salon regelmäßig zwecks Styling. Niemand tratscht soviel Zeug wie Stevie.
Quade Lincoln „Ethen“ UCAS Jackh4mmer 3 4
Ethen ist abgeleitet von seinem Shattennamen „Ethanol“, auf den er hört. Er atmete in schlechteren Tage oft das Zeug ein, um sich auszuklinken. Der Name erinnert ihn daran, wie schnell man im Schatten untergehen kann und das man sich ständig über Wasser halten muss. Und das kann er. Es stellte sich heraus, dass er ein besonderes Talent hatte Sachen zu verticken für Leute, die in Not sind. Oder besser, die alles tun würden, um eine neue Leber/Niere/Lunge/(beliebiges Organ) für ihre Tochter zu bekommen. Mit der Zeit etablierte er sich in den Schatten, erweiterte sein Repertoire und zog mit der Technik mit. Er ist gewieft, kann jedem und allem ein Schnäppchen abschlagen und gibt sich wie der freundliche Nachbar. Er schreckt nicht vor persönlichen Hausbesuchen zurück, wenn es um größere Aufträge geht und hatte Jackh4mmer die meisten Körper-AddOns fragwürdigerer Natur, aber auch legaler Natur besorgt. Jackh4mmer zählt zu seiner Stammkundschaft und er ist daher auch im Bilde, dass Jackh4mmmer momentan knapp bei Kasse ist.
Hiroko Yukomia „Eyecatcher“ UCAS Jackh4mmer 3 4
Der weibliche, japanische Straßendoc wurde Jackh4mmer von dem Schieber BitCalm empfohlen, jedoch brauchte JH mehrere Monate ihr das nötige Vertrauen zu schenken, Eingriffe in JAckh4mmers Körper vorzunehmen. Jackh4mmer recherchierte, observierte und verfolgte Hirokos Datenspuren und ging dabei sehr vorsichtig vor. Während dieser Zeit lernte Jackh4mmer auch Sarah Fey Seven, die KI kennen, da genügend Geld die Taschen füllte und man sich mit anderen Dingen beschätigen konnte. Wie etwa das Risiko, heißes Sim einzusetzen. Als sich JH schließlich überwand (wobei der Faktor Sicherheit und Zuneigung, den Sarah Fey Jackh4mmer vermittelte nicht zu unterschätzen war), ließ JH erst ein paar kleine Operationen mit sich machen. Ein Vertrauensverhältnis entstand und da Jackh4mmer sich in den folgenden Monaten wirklich OFT und auch mit größeren Projekten unter die Klinge begab, vertiefte sich dieses Vertrauen. Eyecatcher ist locker, sehr witzig und äußerst vernünftig. Sie ist sehr gepflegt und drückt sich ebenso aus. Mit typischen Akademiker-Akzent jedoch, der jedoch zum Glück nicht herablassend wirkt. Eyecatcher hat eine offizielle Arztpraxis in Seattle, in der sie während „weiterer“ Geschätszeiten ihre Schattendienste anbietet.